Alten- und Pflegeheim Radeberg



Im Rahmen einer leistungsgerechten sowie bedürfnisorientierten Versorgung unserer Bewohner halten wir folgende Pflege-, Betreuungs- sowie Hauswirtschaftsangebote vor.


  • Grundpflege (Hilfe bei der Körperpflege, Mobilität und Ernährung)
  • Behandlungspflege mit medizinischer Betreuung und Versorgung.

Pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade können in unserem Haus die Angebote von vollstationärer Pflege nutzen.

Eine gerontopsychiatrische Pflege und Betreuung in integrativen oder segregativen Wohnbereichen erfolgt durch die Mitarbeiter der Pflege und des Sozialen Dienstes. Weiterhin bieten wir zusätzliche Betreuungsleistung für Bewohner mit einer dauerhaften Einschränkung der Alltagskompetenz an.

Zu unserem Hauswirtschaftsservice gehören die Raumpflege und der komplette Wäscheservice der Flachwäsche und der bewohnereigenen Bekleidung. Die Absicherung der Mahlzeitenversorgung wird durch einen externen Anbieter gewährleistet. Wir bieten zu flexiblen Essenzeiten drei Haupt- und mindestens zwei Zwischenmahlzeiten an.

Frühstück

von 07:30 Uhr bis 09:00 Uhr

1. Zwischenmahlzeit

von 09:30 Uhr bis 10:00 Uhr

Mittag

von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr

2. Zwischenmahlzeit

von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Abendessen

von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Spätstück

ab 21.00 Uhr

Die Speisen werden in der hauseigenen Küche frisch zugebreitet und können im Speisesaal sowie auf der angrenzenden Sonnenterrasse zu sich genommen werden. Auf Wunsch werden auch die Speisen auf dem Zimmer serviert. Für die Mittagsversorgung können die Bewohner zwischen zwei Menüs wählen. Desweiteren werden alle Diät- und Sonderkostformen bereitgestellt.

Eine kostenlose Versorgung mit Warm- und Kaltgetränken steht unseren Bewohnen jederzeit zur Verfügung.


Vermittlung weiterer Dienste


Externe Dienstleistungen wie Friseur, Fußpflege und Physiotherapie befinden sich im Sockelgeschoss unseres Hauses und können von unseren Bewohnern und Laufkundschaft nach erfolgter Terminabsprache genutzt werden.

Für kleinere selbständige Einkäufe nutzen die Bewohner sehr gern die hausintern integrierte Verkaufsstelle, welche von dem externen Anbieter RWS Catering GmbH geführt wird.


Pflegesätze

Stand: 01.01.2017

Der Einrichtungseinheitliche Anteil beträgt 17,45€/Tag zggl. Hotelkosten. Daraus ergibt sich ein monatlicher Eigenanteil für jeden Bewohner (Berechnung mit 30,42 Tagen) ein Betrag in Höhe von 1.317,79 €.